| Telefon: 07062 / 9534-0 E-Mail: info@koos-gmbh.de

Dekorputz

Dekorputz

Als Mittel der attraktiven Wandgestaltung und Alternative zur Tapete sowie dem klassischen Anstrich erfreuen sich Dekorputze einer zunehmend großen Beliebtheit. Das Gemisch aus mineralischem Trockenmörtel lässt sich in allen erdenklichen Nuancen tönen und kann mit Rolle oder Kelle auf jede grundierte Innenwand aufgebracht werden. Unter Anwendung spezieller Techniken lässt sich die Textur schließlich kunstvoll strukturieren und modellieren.

Insbesondere Roll- und Reibeputze eignen sich perfekt, um Ihren Wänden im Handumdrehen eine lebendige Oberflächenstruktur zu verleihen. Variationen in Farbe und Körnung ermöglichen dabei eine individuelle Gestaltungsfreiheit von edel bis rustikal. Das Verarbeiten von Dekorputz erfordert ein hohes Maß an Fingerfertigkeit, auf das Sie bei unseren Mitarbeitern zu jeder Zeit vertrauen können. Wir freuen uns darauf, Sie mit Präzision und Kreativität zu begeistern.

    • Reibeputz
      Reibeputze zeichnen sich durch eine relativ grobe Körnung aus und erhalten ihre finale Struktur durch Reiben mit dem Kunststoffglätter.
      Je nach Bewegungsrichtung ergeben sich dabei vielfältige Muster, die senk- oder waagerecht, diagonal oder kreisförmig verlaufen können.
    • Kellen- und Rollputz
      Dieser recht feinkörnige Mörtel wird mithilfe von Kellen, Bürsten oder Rollen auf den zu bearbeitenden Untergrund aufgebracht. Der Reiz des Putzes geht vor allem von den unregelmäßigen Oberflächenstrukturen aus, die im Gesamteindruck ein äußerst gleichmäßiges Bild ergeben.